[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4688: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4690: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4691: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4692: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
 maaloo • Thema anzeigen - Koordinaten per Formel bestimmen

Koordinaten per Formel bestimmen

Verbesserung & Vorschläge für Caesar

Re: Koordinaten per Formel bestimmen

Beitragvon buddler » Di 9. Dez 2014, 15:30

Ich weiß nicht, ob das vielleicht zu speziell ist, ich hatte jedoch neulich einen Cache, bei dem der Mittelpunkt oder Schwerpunkt von 22 Koordinaten berechnet werden sollte.

Ich habe mir dafür eine Excel-Tabelle angelegt, bin aber ziemlich ins trudeln gekommen....

Wäre es möglich, sowas abzubilden? Eine Liste beliebig vieler Koordinaten und am Ende ein Ergebnis? :)
buddler
 
Beiträge: 272
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 20:42

Re: Koordinaten per Formel bestimmen

Beitragvon ralfkuennemann » Mi 10. Dez 2014, 20:32

Hallo,

an eine Koordinateneingabe zur Schwerpunktberechnung habe ich auch schon gedacht - allerdings nur mit drei oder vier Punkten. Aber eigentlich spricht nichts dagegen, dieses auch für mehr Koordinaten durchzuführen.
Ich nehme es mal mit auf meine Liste und mach mir Gedanken.

Bis denn
Ralf
Benutzeravatar
ralfkuennemann
Caesar Developer
 
Beiträge: 30
Registriert: Di 23. Sep 2014, 19:15

Re: Koordinaten per Formel bestimmen

Beitragvon ralfkuennemann » Di 23. Dez 2014, 19:35

Hallo,

so, die Formelberechnung ist auf einem guten Weg...
Das Auswerten der Formeln und die Eingaben und Variablenverwaltung funktionieren, jetzt geht es nur noch daran, das ganze Rund zu bekommen und zu testen. :D

Bis denn
Ralf
Benutzeravatar
ralfkuennemann
Caesar Developer
 
Beiträge: 30
Registriert: Di 23. Sep 2014, 19:15

Re: Koordinaten per Formel bestimmen

Beitragvon Cor Caroli » Di 23. Dez 2014, 20:01

Hallo Ralf,
Na das klingt doch prima. Melde mich gerne zum Vorab-Test.
Christian
Cor Caroli
 
Beiträge: 63
Registriert: Do 17. Apr 2014, 10:15

Re: Koordinaten per Formel bestimmen

Beitragvon ralfkuennemann » Mi 24. Dez 2014, 11:47

Hallo Christian,

ich werde in den nächsten Tagen die Caesar-Beta in den Review-Prozess geben und danach den Link hier ins Forum stellen. Dann kann jeder, der möchte, sich die App zum Testen herunterladen.

Bis denn und frohe Weihnachten
Ralf
Benutzeravatar
ralfkuennemann
Caesar Developer
 
Beiträge: 30
Registriert: Di 23. Sep 2014, 19:15

Re: Koordinaten per Formel bestimmen

Beitragvon Raziel » Mi 24. Dez 2014, 14:20

Ähm Ralf,
brauchst da nicht die Microsoft email vom jeweiligen Benutzer um ihn dann für die app frei zu schalten? :?
Benutzeravatar
Raziel
Administrator
 
Beiträge: 251
Registriert: Sa 10. Nov 2012, 13:47

Re: Koordinaten per Formel bestimmen

Beitragvon ralfkuennemann » Mi 24. Dez 2014, 16:12

Hallo,

jain :)

Es gibt auch die Möglichkeit, dass die App ganz normal zertifiziert und veröffentlicht wird, aber dann nicht im Store erscheint und auch über eine Suche nicht gefunden wird. Ich hoffe aber, dass ich dann den Link auf die App bekomme, den ich dann hier einstellen kann...

Habs noch nicht probiert, aber klang so, als ob es funktionieren würde :)

Wenn nicht, dann muss ich doch noch die Microsoft-Account-E-Mail-Adressen (geiles Wort) abfragen...

Bis denn
Ralf
Benutzeravatar
ralfkuennemann
Caesar Developer
 
Beiträge: 30
Registriert: Di 23. Sep 2014, 19:15

Re: Koordinaten per Formel bestimmen

Beitragvon ralfkuennemann » So 28. Dez 2014, 16:40

Hallo,

so, ich hab da mal was erstellt :D

Die Technical Preview ( :D ) ist unter folgendem Link abrufbar:


Bei der TP funktioniert noch nicht die Ansteuerung des Kompasses und der Karte, und es ist erst eine Sprachversion implementiert. Außerdem sind die Fehlermeldungen bei der Formelberechnung noch etwas kryptisch (wenn z. B. durch Null geteilt wird).

Ich bin aber mal über eure Kritik gespannt.

Zur Formeleingabe:
Klingt kompliziert, dürfte aber einfach zu händeln sein:
Zur Koordinateneingabe sollten die Koordinaten möglichst vollständig geschrieben werden (also mit N/S, E/W, °, ', " => dafür gibt es eine Taste :D . Auf das letzte Minuten/Sekundenzeichen kann verzichtet werden). Der Dezimalpunkt ist auch als Punkt (.) einzugeben. Wenn bei der Berechnung eine Komma-Zahl berücksichtigt werden soll, so ist hierfür das Komma zu verwenden.
Wenn einzelne Stellen über eine Formel berechnet werden sollen, so sind Leerzeichen davor und dahinter zu setzen (es sei denn, davor oder dahinter steht ein Punkt, °, ' oder so)

Eine mögliche Eingabe sieht somit wie folgt aus:
N52°8,5*a.b+c d*e+f g

Zum verdeutlichen der einzelnen Formelteile einmal mit Klammer:
N52° (8,5 * a) . (b+c) (d*e+f) (g)

Bei den Variablen können entweder in der Liste direkt die Werte eingegeben werden, oder aber über eine Formel berechnet werden.

Bis denn
Ralf
Benutzeravatar
ralfkuennemann
Caesar Developer
 
Beiträge: 30
Registriert: Di 23. Sep 2014, 19:15

Re: Koordinaten per Formel bestimmen

Beitragvon Raziel » So 28. Dez 2014, 21:02

Ooch Ralf du bist ein Schatz :mrgreen:

Weiste was du noch machen könntest? Nen "sichtbaren" Cursor, dass man evtl. nochmal wo hin springen kann um was zu ändern :D
Benutzeravatar
Raziel
Administrator
 
Beiträge: 251
Registriert: Sa 10. Nov 2012, 13:47

Re: Koordinaten per Formel bestimmen

Beitragvon ralfkuennemann » Di 30. Dez 2014, 16:47

Hallo,

ich hab noch mal ein bisschen weitergearbeitet. Die Tastatur wurde noch mal bei der Variableneingabe überarbeitet, das Design ein bisschen angepasst, und ein rudimentärer Cursor (der aber noch nicht bewegt werden kann) hinzugefügt :)

Müsste bald als Update erscheinen...

Bis denn
Ralf
Benutzeravatar
ralfkuennemann
Caesar Developer
 
Beiträge: 30
Registriert: Di 23. Sep 2014, 19:15

VorherigeNächste

Zurück zu Verbesserungen/Vorschläge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron